Datenschutz

8. März 2016

Vorwort

Tägliche Schau ist eine inoffizielle App für das redaktionelle Angebot der Tagesschau. Um das Abrufen von Nachrichten, Videos und dem Wetter so komfortabel wie möglich gestalten zu können, werden vom Anwender einige Berechtigungen benötigt und dazugehörige Daten verarbeitet.

Im Folgenden werden sämtliche Berechtigungen, und die jeweiligen Verwendungszwecke in Hinblick auf die Nutzung des Geräts, sowie weitere datenschutzrechtliche Aspekte erläutert. Es sollte zudem beachtet werden, dass durch die Nutzung von Tägliche Schau automatisch auch den Nutzungsbedingungen der Tagesschau zugestimmt wird, da sämtliche Dienste der Tagesschau verwendet werden.

 

Internetverbindung

Damit Nachrichten, Videos und Wetterinformationen abgerufen werden können, verfügt die App über den Zugriff auf die Internetverbindung des Geräts. Im Rahmen der Internetnutzung wird ausschließlich mit den Endpunkten kommuniziert, die von dem Softwareangebot der Tagesschau selbst angefordert werden. Darunter zählt unter anderem die öffentliche Tagesschau API, über die Informationen zu Artikeln, dem Wetter und der Mediathek zur Verfügung gestellt werden. Des Weiteren werden die Internetdienste für die von der Tagesschau angebotene Diskussionsplattform meta.tagesschau.de verwendet. Näheres dazu wird im weiteren Verlauf der Datenschutzbedingungen erläutert.

Daten, die während der Nutzung der Internetdienste abgerufen und übertragen werden, liegen nur temporär auf dem genutzten Endgerät vor. Es werden nur ausgewählte Daten (beispielsweise die Einstellungen) persistent gespeichert. Dabei erfolgt niemals eine Weitergabe an andere Parteien außer der Tagesschau.

 

Ortungsdienste

Ortungsdienste sind notwendig, um standortbasierte Wetterinformationen anzuzeigen. Nachdem die Position des Nutzers durch das entsprechende Endgerät festgestellt wurde, werden die erhobenen Daten an die Tagesschau weitergegeben, um die Daten der nächstgelegenen Wetterstation abrufen zu können. Alle erhobenen Positionsdaten werden nicht persistent gespeichert oder anderweitig weitergegeben.

 

Mikrofon

Mittels Spracheingabe per Mikrofon ist es möglich, dass die ins Betriebssystem integrierte Sprachassistentin Cortana bestimmte Aktionen, wie das Starten der App auf Zuruf, ausführt. Die Spracheingabedaten werden dabei nicht persistent gespeichert oder an Dritte weitergegeben.

 

Zählpixel

Zur Ermittlung von statistischen Daten setzt Tägliche Schau, bedingt durch den Urheber tagesschau.de sowie alle anderen Gemeinschaftseinrichtungen und Landesrundfunkanstalten der ARD, so genannte Zählpixel ein, die Daten in anonymisierter Form zu Optimierungs- und Studienzwecken sammeln und speichern. Diese Messung wurde unter Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Die Identität des Anwenders bleibt hierbei immer geschützt. Der Anwender erhält zudem über das System keine Werbung.

tagesschau.de nutzt Technologien der Firma comScore (http://www.comscore.com/ger/) und das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Firma Infonline. (https://www.infonline). Die SZM-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen des verwendeten Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert, sondern nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Der anonymen Erfassung der Nutzungsvorgänge kann jederzeit widersprochen werden. Hierzu muss das Hamburger-Menü in der Applikation erweitert und anschließend die „Einstellungen“ ausgewählt werden. Im Unterpunkt „Berechtigungen“ muss nun der Schalter „Anonymisierte Statistiken“ deaktiviert werden, wenn der Aufruf von Zählpixeln unterdrückt werden soll.

 

Nutzung der Plattform meta.tagesschau.de

Die Tagesschau bietet eine Plattform an, über welche Beiträge kommentiert und bewertet werden können. Durch die Integrierung von meta.tagesschau.de in Tägliche Schau ist es erforderlich, dass Nutzer ihre Benutzerkonteninformationen (Benutzername und Passwort) für den Login bereitstellen, falls diese Diskussionsplattform aktiv genutzt werden möchte. Wir verweisen an dieser Stelle auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von meta.tagesschau.de und übernehmen hierbei keine Haftung für aufkommende Probleme oder Verluste.

 

Letzte Änderung am 08.03.2016